Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
page
berufe
job
job_listing

Auszubildende/n zum/zur Tiefbaufacharbeiter/in, Schwerpunkt Straßenbau (m/w/d)

Ausbildung
  • Stadt Delmenhorst
  • Rathausplatz 1 I 27749 Delmenhorst
  • Beginnt nächstes Jahr

Entgelt gem. TVAöD, Vollzeit 39 Wochenstunden, befristet (Ausbildungszeit 2 Jahre)

Was erwartet Sie?

Sie erwartet eine zweijährige Ausbildung mit dem Schwerpunkt Straßenbau, in der Sie neben der praktischen Ausbildung im Baubetrieb der Stadt Delmenhorst auch die Berufsschule und überbetriebliche Fortbildungslehrgänge am Bau-ABC Rostrup besuchen.

Als Tiefbaufacharbeiter/in bei der Stadt Delmenhorst stellen Sie Baugruben, Gräben sowie Verkehrswege und Verkehrsflächen her. Dabei können Sie im Neubau oder in der Sanierung tätig sein. Im Schwerpunkt Straßenbauarbeiten legen sie z.B. Böschungen und Randbefestigungen an, pflastern Gehwege und asphaltieren Straßen.

Was bietet Ihnen eine Ausbildung bei der Stadt Delmenhorst?

Schon während der Ausbildung erwartet Sie ein abwechslungsreicher Einsatz auf dem Baubetriebshof und den Baustellen im Stadtgebiet Delmenhorst. Sie arbeiten im Team, werden von Ihrem Ausbilder angeleitet und haben moderne Technik zur Verfügung.

Die Stadt Delmenhorst bietet Ihnen bereits während der Ausbildung Weiterbildungsmöglichkeiten und die Teilnahme an überbetrieblichen Lehrgängen. Sie profitieren zudem von den tarifvertraglichen Regelungen des Tarifvertrags für Auszubildende des öffentlichen Dienstes (TVAöD), wie zum Beispiel 30 Urlaubstagen im Kalenderjahr sowie einer ansprechenden Ausbildungsvergütung. Bei entsprechend guten Ausbildungsleistungen besteht eine hohe Übernahmechance.

Was müssen Sie mitbringen?

  • mindestens einen Hauptschulabschluss (oder einen vergleichbaren Abschluss)
  • gute schulische Leistungen im mathematischen und naturwissenschaftlichen Bereich (Physik/Werken/Technik)
  • gute Deutschkenntnisse (Kommunikation, Einstellungstest, mind. B 1 Niveau)
  • Freude an der Arbeit im Team sowie im Freien
  • handwerkliches Geschick und technisches Verständnis
  • Leistungsbereitschaft und körperliche Belastbarkeit

 

Eignungstests und Vorstellungsgespräche finden voraussichtlich zwischen Dezember 2021 und Januar 2022 statt.

Weitere Informationen:

Bewerber*innen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Die Stadt Delmenhorst nutzt ein Onlinebewerbermanagementsystem. Bitte bewerben Sie sich daher ausschließlich online und überprüfen Sie im Anschluss regelmäßig Ihre E-Mails, auch im Spam-Ordner.

Zur Stellenanzeige

Ähnliche Stellenangebote

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner