Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
page
berufe
job
job_listing

Auszubildende zum/zur Verwaltungsfachangestellten (m/w/d)

Ausbildung
  • Stadt Delmenhorst
  • Delmenhorst, Niedersachsen
  • 01-08-2023

Entgelt gem. TVAöD, Vollzeit 39 Wochenstunden, befristet (Ausbildungszeit 3 Jahre)

Was erwartet Sie?

Die Arbeit im öffentlichen Dienst besteht nur aus Kaffeekochen und Aktenlochen? Weit gefehlt! Für die Beschäftigten der Stadt Delmenhorst steht die Erfüllung öffentlicher Aufgaben für die Bürgerinnen und Bürger der Stadt im Vordergrund. Verwaltungsfachangestellte kümmern sich dabei z. B. um die Ausstellung von Pässen und Führerscheinen oder um die Gewährung von Elterngeld oder Sozialhilfe.

Sie erwartet eine dreijährige Ausbildung mit praktischen Abschnitten in verschiedenen Organisationseinheiten der Stadtverwaltung. Ihre theoretische Ausbildung absolvieren Sie blockweise am Niedersächsischen Studieninstitut für kommunale Verwaltung e.V. (Bildungszentrum Oldenburg) und an den Berufsbildenden Schule I in Delmenhorst.

Was bietet Ihnen eine Ausbildung bei der Stadt Delmenhorst?

Die Ausbildung bietet Ihnen abwechslungsreiche Einsätze mit unterschiedlichen Schwerpunkten. Sie werden von Anfang an aktiv mit in die Sachbearbeitung einbezogen und dabei durch geschulte Ausbildungsbeauftragte betreut. Zudem erhalten Sie spezielle Fortbildungen für Auszubildende sowie im Anschluss an die Ausbildung ein leistungsorientiertes Übernahmeangebot und weitere Aufstiegsperspektiven. Sie profitieren vom Tarifvertrag für Auszubildende im öffentlichen Dienst, z. B. mit 30 Urlaubstagen im Kalenderjahr sowie einer ansprechenden Ausbildungsvergütung.

Was müssen Sie mitbringen?

  • Realschulabschluss
  • sehr gute Beherrschung der deutschen Sprache in Wort und Schrift, mindestens C1 Niveau
  • Sicherheit in den Grundlagen der Mathematik und ein gutes Allgemeinwissen
  • Freude am Kontakt mit Menschen sowie Serviceorientierung und Teamfähigkeit
  • Interesse an Politik, Gesellschaft und Rechtsanwendung
  • Engagement, Freundlichkeit und Zuverlässigkeit

 

Bewerberinnen und Bewerber mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

 

Haben Sie Interesse?

Dann bewerben Sie sich bitte mit aussagekräftigen Unterlagen, bis zum 30.09.2022.
Für Fragen steht Ihnen Frau Coldewey unter (04221) 99-2081 zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ähnliche Stellenangebote

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner