Work and Travel

Nach der Schule muss es nicht immer gleich mit dem Lernen
weitergehen. Bevor der Schritt in die Arbeitswelt gegangen
wird, hilft es manchmal, ein wenig Abstand zu gewinnen. Auf
Reisen wirst du dir wohlmöglich über deinen zukünftigen Weg
klar. Du lernst andere Kulturen und Länder kennen und kannst
dir über deine Situation bewusst werden. Weil so eine Tour
auch immer mit Kosten verbunden ist, kannst du das Reisen
auch mit Arbeiten verbinden. Ob bei der Obsternte in Kalifornien
oder bei Sozialarbeit in Südamerika – es gibt zahlreiche
Möglichkeiten, seine Reisekasse aufzubessern oder kostenlose
Unterkunft und Verpflegung zu bekommen. Zahlreiche Organisationen
bieten Work and Travel-Programme an und unterstützen
dich bei den Vorbereitungen und vor Ort. Du
kannst aber mit ein wenig Organisationstalent
auch auf ganz eigene Faust in die Ferne
aufbrechen.


zurück