Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
page
berufe
job
job_listing

Fachangestellte / Fachangestellter für Markt- und Sozialforschung

Ausbildungstyp:

Duale Ausbildung

Empfohlener Schulabschluss:

Fachabitur, rechtlich keine bestimmte Schulbildung vorgeschrieben

Ausbildungsdauer:

3 Jahre

Arbeitsplatz:

Büro

Arbeitszeit:

werktags
Vergütung

1. Lehrjahr

1.030 €

2. Lehrjahr

1.090 €

3. Lehrjahr

1.145 €

4. Lehrjahr

(es handelt sich bei diesen Angaben um die durchschnittlichen Beträge der tariflichen Ausbildungsvergütungen in Deutschland)
Was macht eigentlich ein/e Fachangestellte / Fachangestellter für Markt- und Sozialforschung?
Als Fachangestellte/r für Markt- und Sozialforschung findest du für andere das heraus, was sie für die Verbesserung und den Verkauf von ihren Produkten wissen müssen.
Du planst und führst Marktforschungsprojekte durch, anschließend erfasst du die gesammelten Informationen und untersuchst diese. Um das Verbraucherverhalten gezielt untersuchen zu können, triffst du vorher eine Vorauswahl, wen du befragst, dabei spielt die Zielgruppe der Firma auch eine Rolle. Deine Projekte sind dabei sehr vielseitig, so wirst du zum Beispiel das Kaufverhalten von Frauen und Männern untersuchen. Nachdem du deine Ergebnisse hast, müssen diese so zusammengefasst werden, dass deine Kunden diese auch nachvollziehen können.

Was sollte ich für diesen Beruf mitbringen?

Bei der Aufbereitung des Datenmaterials und der Auswertung von Daten musst du konzentriert und sorgfältig mit diesen umgehen, nicht zuletzt wegen der Datenschutzrichtlinien. Für diesen Beruf sind gute organisatorische Fähigkeiten von Vorteil, vor allem, wenn du Markt- und Sozialforschungsprojekte planst und Projektablaufpläne erstellst. Du solltest keine Scheu vor Kundenkontakt haben, sondern eher ein kommunikativer Mensch sein.
Wie sieht meine Zukunft als Fachangestellte / Fachangestellter für Markt- und Sozialforschung aus?
Nach Abschluss deiner Ausbildung kannst du als Fachangestellte/r für Markt- und Sozialforschung bei Werbeagenturen, im öffentlichen Dienst oder bei Markt- und Meinungsforschungsinstituten arbeiten.
Bei allen Entwicklungen, wie zum Beispiel neue Datenschutzrechtbestimmungen oder Smartphone-Apps, ist es von Vorteil und notwendig immer auf dem neuesten Stand zu sein. Dafür eignen sich Fortbildungen in Form von Seminaren und Lehrgängen. Dort wirst du auf bestimmte Themengebiete, wie Datenschutzrecht, Statistik oder Kommunikative Kompetenzen geschult.
Mit einer beruflichen Weiterbildung eröffnest du dir weitere Karrierechancen, indem du einen weiteren Titel erlangst. Du kannst dich zum/r Fachwirt:in für Marketing und Werbung ausbilden lassen und später eine höhere Position erlangen.
Auch ein Studium nach der Ausbildung kann dir weitere Berufschancen eröffnen und dir ein wissenschaftlich fundiertes Wissen in der Branche lehren. Du kannst dich für Studiengänge, wie den Bachelor of Arts BWL, den Bachelor of Arts Soziologie und den Bachelor of Science Marketing und Vertrieb bewerben.

Ausbildungsschwerpunkte

Der Ausbildungsbetrieb
• Stellung, Rechtsform und Struktur des Ausbildungsbetriebes
• Berufsbildung, arbeits-, sozial- und tarifrechtliche Grundlagen
• Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit
• Umweltschutz

Arbeitsorganisation, Informations- und Kommunikationssysteme
• Arbeitsorganisation
• Informations- und Kommunikationssysteme
• Datenschutz und Datensicherheit
• Berufsbezogene Rechtsanwendung

Kommunikation und Kooperation
• Kundenorientierte Kommunikation, Teamarbeit und Kooperation
• Anwenden einer Fremdsprache bei Fachaufgaben

Aufgaben, Funktionen und Anwendungen der Markt- und Sozialforschung
Projektvorbereitung
• Informationsbeschaffung und -aufbereitung
• Planung und Organisation

Projektdurchführung
• Prozessbegleitung
• Datenerfassung, Codierung
• Datenprüfung, Gewichtung
• Datenauswertung
• Aufbereitung, Präsentation, Ergebnisbericht

Projektnachbereitung
• Dokumentation
• Projektabrechnung

Mehr Informationen zu diesem Beruf und alle anderen Ausbildungsberufe findest Du auf :

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner