Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors
page
berufe
job
job_listing

Medizinischer Fachangestellter / Medizinische Fachangestellte

Ausbildungstyp:

Duale Ausbildung

Empfohlener Schulabschluss:

Mittlere Reife, rechtlich keine bestimmte Schulbildung vorgeschrieben

Ausbildungsdauer:

3 Jahre

Arbeitsplatz:

Behandlungsräume, Empfang

Arbeitszeit:

Schichtdienst
Vergütung

1. Lehrjahr

871 €

2. Lehrjahr

918 €

3. Lehrjahr

968 €

4. Lehrjahr

(es handelt sich bei diesen Angaben um die durchschnittlichen Beträge der tariflichen Ausbildungsvergütungen in Deutschland)
Was macht eigentlich ein/e Medizinischer Fachangestellter / Medizinische Fachangestellte?
Medizinische Fachangestellte haben mit diversen Krankheiten zu tun, je nach Arbeitsplatz ändern sich natürlich auch die Fälle, mit denen du dich auseinandersetzen musst. Allgemein lassen sich aber folgende Aufgaben definieren: im Empfang begrüßt du die Patienten und nimmst ihre Daten auf. Die Behandlungsräume werden von dir vorbereitet und während der Behandlung assistierst du den Ärzten. Oftmals werden bestimmte Aufgaben, wie die Abnahme von Blut, das Anlegen von Verbänden und Injektionen von dir durchgeführt. Nach der Behandlung werden die Patienten über die nächsten Schritte informiert und beraten. Außerhalb der Behandlungsräume bist du auch im Labor zu finden, wo du verschiedene Untersuchungen durchführst sowie im Büro, wo du organisatorische und verwaltungstechnische Aufgaben, wie die Durchführung von Abrechnungen.

Was sollte ich für diesen Beruf mitbringen?

In diesem Berufsfeld ist es wichtig, dass du sorgfältig und verantwortungsbewusst arbeitest, zum Beispiel bei dem Umgang mit Arzneimitteln und bei der Einhaltung der Hygienevorschriften und der Schweigepflicht. Du wirst mit vielen erkrankten Menschen zusammenarbeiten, dazu gehört meistens auch der enge Körperkontakt. Außerdem solltest du kontaktfreudig und einfühlsam auf die Patienten eingehen können, aber dabei deine eigene psychische Stabilität schützen.
Wie sieht meine Zukunft als Medizinischer Fachangestellter / Medizinische Fachangestellte aus?
Ausgebildet stehen dir viele Türen offen: du kannst in Arztpraxen aller Fachrichtungen, bei Betriebsärzten von Unternehmen, an Krankenhäusern und Kliniken, bei Gesundheitsämtern oder in ambulanten Pflegediensten arbeiten.
Es ist wichtig dein Wissen immer auf dem neuesten Stand zu halten. Mit der Teilnahme an Fortbildungen kannst du nicht nur dein Wissen auffrischen, du kannst dir auch neue Fachkenntnisse aneignen. Es werden Seminare und Lehrgänge zu diversen Themengebieten angeboten, einige davon sind beispielsweise Praxismanagement, Kommunikationstraining oder IT-Anwendungen im Gesundheitswesen.
Mit einer beruflichen Weiterbildung erwirbst du einen weiteren Titel und erhöhst somit deine Chance auf eine höhere Position. Du kannst dich beispielsweise zum/zur Betriebswirt:in oder Fachwirt:in im Bereich Gesundheitswesen ausbilden lassen.
Wenn du eine Hochschulzulassungsberechtigung hast, kannst du auch ein Studium anhängen und die wissenschaftlichen Aspekte der Branche erkunden. Mögliche Studiengänge sind der Bachelor of Arts Gesundheitsmanagement oder der Bachelor of Science Gesundheitswissenschaften.

Ausbildungsschwerpunkte

• Im Beruf und Gesundheitswesen orientieren
• Patienten empfangen und begleiten
• Praxishygiene und Schutz vor Infektionskrankheiten organisieren
• Bei Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Bewegungsapparates assistieren
• Zwischenfällen vorbeugen und in Notfallsituationen Hilfe leisten
• Waren beschaffen und verwalten
• Praxisabläufe im Team organisieren
• Patienten bei diagnostischen und therapeutischen Maßnahmen der Erkrankungen des Urogenitalsystems begleiten
• Patienten bei diagnostischen und therapeutischen Maßnahmen der Erkrankungen des Verdauungssystems begleiten
• Patienten bei kleinen chirurgischen Behandlungen begleiten
• Patienten bei der Prävention begleiten
• Berufliche Perspektiven entwickeln

Mehr Informationen zu diesem Beruf und alle anderen Ausbildungsberufe findest Du auf :

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner