Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors
page
berufe
job
job_listing

Fleischer / Fleischerin

Ausbildungstyp:

Duale Ausbildung

Empfohlener Schulabschluss:

Hauptschulabschluss, rechtlich keine bestimmte Schulbildung vorgeschrieben

Ausbildungsdauer:

3 Jahre

Arbeitsplatz:

Verkaufsräume, Kühlräume

Arbeitszeit:

werktags
Vergütung

1. Lehrjahr

736 €

2. Lehrjahr

843 €

3. Lehrjahr

1.025 €

4. Lehrjahr

(es handelt sich bei diesen Angaben um die durchschnittlichen Beträge der tariflichen Ausbildungsvergütungen in Deutschland)
Quelle: www.gut-ausgebildet.de
Was macht eigentlich ein/e Fleischer / Fleischerin?
Als Fleischer:in bist Du vom ersten Schritt dabei und verarbeitest das Fleisch in gewünschte Produkte, wie Fleischsalat oder Würstchen. Bevor Du das Fleisch verarbeitest und verkaufst, prüfst Du die Qualität. Je nach Endprodukt wird das Fleisch vorbereitet, Du kochst, brätst und würzt es nach Rezept. Anschließend kann es direkt verkauft werden oder die Produkte werden an die jeweiligen Verkaufsstellen verschickt. Falls Du im Verkaufsraum arbeitest, bist Du auch für die Präsentation der Ware und Dekoration zuständig. Da Du mit Lebensmitteln zu tun hast, ist Sauberkeit das A und O in Deinem Tagesgeschäft.
Deine konkreten Aufgaben hängen davon ab, in welchem Bereich Du tätig bist. Du kannst in Fachgeschäften, im Einzelhandel, in der Industrie oder im Großhandel arbeiten. Auch das Schlachten gehört dazu.

Was sollte ich für diesen Beruf mitbringen?

Sorgfalt und das Einhalten von Hygienemaßnahmen gehören zu den wichtigsten Anforderungen in diesem Beruf. Du bist für das verantwortungsbewusste Vorbereiten von Lebensmitteln zuständig, da ist es äußerst wichtig sich an die Richtlinien zu halten. Außerdem solltest Du ein handwerkliches Geschick mitbringen sowie eine gute Auge-Hand-Koordination und Geschicklichkeit. Das wird Dir vor allem bei dem Zerlegen von Tierkörperteilen zugutekommen. Außerdem solltest Du gerne mit Kunden in Kontakt stehen und sie beraten können.
Wie sieht meine Zukunft als Fleischer / Fleischerin aus?
Beschäftigung findest Du im Einzelhandel, in Fleischfachgeschäften, in Fleischgroßmärkten oder in Produktionshallen.
Während und nach Deiner Ausbildung hast du diverse Möglichkeiten Dich weiterzubilden. Das ermöglicht Dir Aufstiegschancen in Deinem Betrieb und hält Dich weiterhin attraktiv auf dem Arbeitsmarkt. Zahlreiche Fortbildungen in Form von Seminaren und Lehrgängen bieten Dir Informationen zu bestimmten Themengebieten, wie Catering und Partyservice, Warenpräsentation oder Küchenhygiene. Mit einer beruflichen Weiterbildung erhältst Du einen neuen Titel, wie zum Beispiel Fleischermeister:in, Techniker:in (in verschiedenen Fachrichtungen, wie Systemgastronomie oder Verarbeitungstechnik) oder Fachmann bzw. Fachfrau für kaufmännische Betriebsführung.

Ausbildungsschwerpunkte

1. Berufsbildung, Arbeits- und Tarifrecht,
2. Aufbau und Organisation des Ausbildungsbetriebes,
3. Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit,
4. Umweltschutz,
5. Umgehen mit Informations- und Kommunikationstechniken,
6. Vorbereiten von Arbeitsabläufen; Arbeiten im Team,
7. Durchführen von qualitätssichernden Maßnahmen,
8. Umsetzen von lebensmittelrechtlichen Vorschriften,
9. Handhaben von Anlagen, Maschinen und Geräten,
10. Kontrollieren und Lagern,
11. Kundenorientierung,
12. Beurteilen, Zerlegen und Herrichten von Schlachttierkörpern und -teilen,
13. Herstellen von Koch-, Brüh- und Rohwurst,
14. Herstellen von Pökelware,
15. Herstellen von Hackfleisch, Verpacken,
16. Herstellen von küchenfertigen Erzeugnissen,

dazu zwei Wahlqualifikationseinheiten aus der Auswahlliste gem. Absatz 2; davon mindestens eine aus den Nummern 1 bis 3.

Die Auswahlliste umfasst folgende Wahlqualifikationseinheiten:
• Schlachten,
• Herstellen besonderer Fleisch- und Wurstwaren,
• Herstellen von Gerichten,
• Veranstaltungsservice,
• Kundenberatung und Verkauf,
• Verpacken von Produkten.

Mehr Informationen zu diesem Beruf und alle anderen Ausbildungsberufe findest Du auf :

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner